Apple music downloaden hoe

Wenn das Banner, das Sie vor geringem Speicherplatz warnt, nicht angezeigt wurde, können Sie Ihren Musikspeicher auf andere Weise löschen. Verwenden Sie diese Optionen: Musik für die folgenden Regeln abgleichen: Zeiten sind größer als 00:00. Lassen Sie das Kontrollkästchen Limit auf deaktiviert und stellen Sie sicher, dass die Live-Aktualisierung aktiviert bleibt, damit diese Wiedergabeliste Ihre gesamte Bibliothek enthält und automatisch aktualisiert wird. Das Herunterladen Ihrer kompletten Apple Music-Sammlung auf Ihr iPhone oder iPad ist überraschend schwierig, selbst beim neu gestalteten und einfacheren iOS 10-Update. Es gibt keinen offensichtlichen “Download All”-Button und die iCloud-Musikbibliothek verschiebt alle Synchronisierungen mit iCloud, nicht mit iTunes, sodass Sie Ihre Bibliothek nicht einfach von Ihrem Mac auf Ihr iPhone oder iPad übertragen können. Nun, da Sie die Mühe gemacht haben, all Ihre Musik auf Ihr iPhone herunterzuladen, möchten Sie dies wahrscheinlich nicht noch einmal tun müssen. Nun, Sie können eine Einstellung in Musik aktivieren, die es so macht, dass alle Songs, die zu Ihrer iCloud-Musikmediathek hinzugefügt werden, automatisch auf Ihr Gerät zum Offline-Hören heruntergeladen werden. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Einstellung aktivieren. Durch die Optimierung Ihres Musikspeichers können Sie Ihre Bibliothek von Ihrem Gerät verwalten. Marissa Perino/Business Insider Solange Sie die iCloud-Musikmediathek sowohl auf iTunes als auch in iOS aktiviert haben, erscheint Ihre neue smarte Playlist automatisch auf Ihrem iPhone und iPad mit einem einzigen Download-All-Button.

Sie können der Playlist sogar ein schönes Kunstwerk geben, wenn Sie möchten (ich habe @doney Apple Music Color Flipped-Symbol verwendet). Wenn dieser Umschalter aktiviert ist, wird die ausgewählte Musik automatisch auf dieses Gerät heruntergeladen. Diese Einstellung hat keinen Einfluss auf Ihre anderen Geräte. Wenn Sie Ihre Musikbibliothek mit iCloud synchronisieren, sollten Sie Ihre Verbindung aktualisieren, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß heruntergeladen wird. Entfernen Sie alle Songs oder bestimmte Künstler vom iPhone: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Heruntergeladene Musik, tippen Sie auf Bearbeiten und dann neben Alle Songs oder die Künstler, deren Musik Sie löschen möchten. Meine vollständige Apple Music-Bibliothek hat nur etwa 3500 Songs, die leicht auf mein 256GB iPhone 7 Plus passen können, aber die Musik-App auf iOS 10 ermöglicht es Ihnen nur, automatisch neue Inhalte herunterzuladen; Ihre vorhandene Bibliothek muss nach Wiedergabeliste, Album oder Track nach Titel heruntergeladen werden. Der Trick hier ist, eine einzelne Wiedergabeliste zu erstellen, die Ihre vollständige Bibliothek enthält, ohne sie pflegen zu müssen. Laden Sie einen Song, ein Album oder eine Playlist herunter: Tippen Sie nach dem Hinzufügen von Musik. Dies nimmt offensichtlich lokalen Speicher auf Ihren Geräten, aber es bedeutet auch, dass Sie Ihre Musik genießen können, auch wenn Sie keine aktive Internet- oder Mobilfunkverbindung haben. Apple Music bietet derzeit keine einstufige Lösung, um alle Ihre Songs für das Offline-Hören auf Ihrem iPhone herunterzuladen. Aber ich habe eine Problemumgehung, die Sie verwenden können, obwohl Sie iTunes auf einem Computer heruntergeladen werden müssen.

Facebook Comments